Summary

  • Lot number 
    1029
  • Location

Description

China, wohl Ming-Dynastie. Holz, stuckiert und polychrom gefasst. Die Göttin der Barmherzigkeit steht auf einem Wellensockel und ist in mehreren Tüchern gehüllt, ein Schal bedeckt die Schultern und fällt an den Seiten herab, die unbedeckte Brust zeigt einen prächtigen Schmuck. Ihr hochgestecktes Haar wird vorne von einem Blumenkranz gehalten. H 114 cm. - Schad- und Fehlstellen.