• Lot number 
    5928
  • Location

Description

Österreich/Deutschland, um 1750. Stossklinge mit Mittelgrat und flügelartig verbreitertem Ansatz über Rundtülle mit drei akzentuierten Zierwülsten und Fransenring aus gezwirntem Draht. Blatt am Ansatz beidseitig mit militärischen Trophäen geätzt, darüber auf der Klinge ein doppelköpfiger Adler; ergänzter Rundschaft. L ca. 192 cm.


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Switzerland
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Michael
Last name 
Abegg

Phone 
+41 43 399 70 10