Summary

  • Lot number 
    539
  • Location

Description

Zentralschweiz, 17.Jh. Eisen. Zylindrischer Korpus mit breiten, übereinander geschlagenen Bändern. Innen rot bemalt. Im Deckelinnern vierriegliges Schloss mit Deckplatte. Zentrales Schlüsselloch wird durch Manipulation des Vexierverschlusses freigegeben. Mit Schlüssel. H 70,5 cm bzw. D 33,5 cm.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Leicht korrodiert. 1 Rosette (Deckel) fehlt.