Summary

  • Lot number 
    823
  • Location

Description

S-Kaukasus, um 1910. Fein gewobener Kelim. Im blauen Mittelfeld liegen 3 miteinander verbundene Rautenmedaillons, begleitet von verschiedensten Kartuschen als sekundäre Göls, Blüten und weisse, stangenartig ins Feld ragende Ornamente. Rote, dekorative Wellenranken-Hauptbordüre. Fleckig, alte Reparaturen, Gebrauchsspuren, Löcher im Feld. Die Endungen sind nicht befestigt. 212x296 cm (ft. 7x9.8).