Summary

  • Lot number 
    5921
  • Location

Description

S-Persien um 1910. Im nachtblauen Mittelfeld liegen 3 miteinander verbundene Rautenmedaillons in Rot und Weiss, dicht flankiert von Vögeln und gestreuten Blüten in verschiedensten Variationen. 2 blaue Wellenranken-Nebenbordüren umfassen die rote, dekorativ belegte Hauptbordüre. Gebrauchsspuren. 170x250 cm (ft. 5.6x8.3).