• Lot number 
    831
  • Location

Description

NW-Persien, um 1910. Oben in der weissen Bordüre unleserlich datiert und beschriftet. Der nachtblaue Grund ist flächendeckend mit Boteh-Göls gitterartig dicht belegt und vereinzelt mit stilisierten Reitern, Tieren und figürlichen Darstellungen zusätzlich verziert. Die 4 Eckzwickel sind mit eleganten Kreuzrauten in Rot und Grün geschmückt und säumen mehrere filigran gearbeitete schmale Bordüren. Natürlicher Abrash. Sehr gute Erhaltung. 200x385 cm (ft. 6.6x12.7).


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Switzerland
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Michael
Last name 
Abegg

Phone 
+41 43 399 70 10