Summary

  • Lot number 
    511
  • Location

Description

Elsass/Mühlhausen, 2. Hälfte 18.Jh. Zinn. Marke des Johann Jakob Bruckner (Meister 1738–1795). Reiche Gravuren in Flecheltechnik. Im Spiegel Stern und Seder-Ordnung, umgeben von Schlange. Auf der Fahne umlaufende Inschrift und Bogenfries. D 35 cm.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Leichter Zinnfrass. Reste von Leukoplast (Boden).