Summary

  • Lot number 
    3905
  • Location

Description

Schweiz, um 1700, Infanterie. Eisengefäss, kugeliger Knauf mit kurzem Hals, Griff- und Seitenbügel mit Ziernodi, Spangenverbindung, Parierstange, Daumenring. Terzseitig ein gefasstes Eisenblechstichblatt. Griff mit Messingdrahtwicklung. Rückenklinge (L 81,7 cm), Rückenhohlschliffe. L 95 cm.