Summary

  • Lot number 
    1082
  • Location

Description

Österreich-Ungarn, Galawaffe für Rechnungshofbeamte à la mameluque, um 1900.Vergoldetes Messinggefäss mit Löwenkopf-Knaufkappe und vertikal S-förmig geschwungener Parierstange. Auf der Terzseite das Habsburg-lothringische Wappen mit Doppeladler. Griffschalen aus Perlmutt. Stark gekrümmte Rückenklinge mit kurzer Rückenschneide und beidseitig breiten Hohlkehlen. Schwarze Lederscheide mit Ortband, Mundblech und Tragband mit Ring, aus floral reliefiert gegossenem, vergoldetem Messing. L 95,5 cm.