Summary

  • Lot number 
    1016
  • Location

Description

Indien, 18./19. Jh. Kompositbogen in entspanntem Zustand mit rot gefasstem Griff- und Nockenbereich, sowie schwarz gefassten Wurfarmen mit aufgemalten Blütenmotiven; Sehne fehlt. Dazu sechs aufwändig gefertigte Pfeile ohne Befiederung. L Bogen ca. 53 cm, L Pfeile ca. 74 cm.