Summary

  • Lot number 
    851
  • Location

Description

N-Kaukasus, um 1900. Auf einem seltenen weissen Grund figurieren 3 filigrane Schild-Oktogone, flankiert von einer typischen Prepedil-Vogel-Musterung, geflammten Karagshli-Blüten, von den Seiten her ins Feld ragende "Schwerter", dekorativen Streumotiven und Tiersymbolen. 2 Streifen-Nebenbordüren, 2 Nelkenborten sowie 2 blaurote reziproke Medachylborten säumen die reich geschmückte Konagend-Hauptbordüre. Reinigungsbedürftig. Gute Erhaltung. 155x285 cm (ft. 5.1x9.4).