Summary

  • Lot number 
    211
  • Location

Description

Ende 19.Jh. Bronze, vergoldet. Oktogonaler Siegelstempel mit Wappen, der Fuss mit Türkisen und Granaten besetzt. Griff in Form einer Kriegerin in der Art der Antike. H 8 cm.
- Teilweise berieben.