Summary

  • Lot number 
    881
  • Location

Description

S-Mongolei, um 1930. Auf lachsfarbenem Grund figurieren 3 Tische mit Vasen, die mit Lotosblumen, Päonien und chinesischen Ornamenten geschmückt sind, flankiert von Teekannen und Tassen, Köchern sowie unendlichen Knoten. Eine dekorative T-Borte säumt die breite Kartuschen-Hauptbordüre, die mit verschiedensten chinesischen Dekor- und Glückselementen belegt ist. Fleckig, ansonsten sehr gute Erhaltung. 166x233 cm (ft. 5.5x7.7).