Summary

  • Lot number 
    897
  • Location

Description

S-Mongolei, um 1930. Auf nachtblauem Grund ruht ein eindrucksvolles Kartuschen-Medaillon, begleitet von 4 Sekundärmedaillons, die alle mit figuralen Darstellungen belegt sind. Blütenmotive in alternierenden Farben und ein dekorativer Mäander schmücken die Hauptbordüre. Gebrauchsspuren 98x170 cm (ft. 3.2x5.6).