Summary

  • Lot number 
    1070
  • Location

Description

Preussen, um 1760. Robuste Gratklinge mit Parier- und Reisshaken. An der nodusverzierten Tülle waren ursprünglich zwei weitere gebogene Haken eingeschraubt, diese fehlen. Schaftfedern an wohl originalem Rundschaft. L ca. 193 cm.