Summary

  • Lot number 
    5949
  • Location

Description

Frankreich, um 1800. Messinggefäss mit sparsam floral gravierter Knaufkappe, Griffbügel und langovalen "Mitteleisen". Die Hilze mit Kupferdraht bewickelt, Wicklung lose. Beidseitig gekehlte Rückenklinge mit terzseitigem Herstellerkürzel "AK" (wohl Solingen). Die Stärke ist beidseitig mit vergoldeten Gravuren auf gebläutem Gund verziert. Waffe korr. L 89,5 cm.