Summary

  • Lot number 
    538
  • Location

Description

Frankreich, Limoges, 16./17.Jh. Polychromes Maleremail mit partieller Goldzeichnung auf Kupfer, lachsfarben konteremailliert. 2 vielfigurige Szenen aus der Passion Christi: Verspottung und Kreuzabnahme. Je 12,5x10 cm. Dazu: 2 ergänzte, massive und vergoldete Holzrahmen. 36,5x32 cm.
- Altersspuren. Beidseitig feine Risse. Schadstellen und kleine Restaurierungen, v.a. randlich.