Summary

  • Lot number 
    801
  • Location

Description

N-Kaukasus, um 1980. Auf nachtblauem Grund präsentieren sich 3 prächtige rote Lesghi-Medaillons, dicht umgeben von verschiedensten Blüten und einem dekorativen Streudekor. Ein filigranes weisses Blütenkonturband umgibt das Feld und bildet eine Gebetsnische (Mihrab). Mehrere mit Blüten, Nelken und Wellenranken geschmückte Nebenbordüren säumen die weisse Doppelkopf-Vogel-Hauptbordüre. Reinigungsbedürftig, ansonsten sehr gute Erhaltung. 129x179 cm (ft. 4.3x5.9).