Summary

  • Lot number 
    516
  • Location

Description

Um 1890. Deutscher Kopf von Simon & Halbig. Kurbelkopf mit offenem Mund sowie blauen Flirtaugen mit Wimpern aus Biscuit-Porzellan. Halsmarke: «S H 1039» und rote Stempelmarke «WIMPERN GESETZL. GESCHÜTZT». Französischer Körper aus Masse, gerade Beine. Mit Stimme. Braune Echthaarperücke ergänzt. Spitzenkleid im alten Stil. H 54 cm.
- Leicht bespielt. Kleine Schad- und Fehlstellen (Körper).