Summary

  • Lot number 
    4005
  • Location

Description

Frankreich, um 1900. Nachbau aus der Zeit des 18.Jh. Quadratisches, offenes Messinggehäuse mit viereckigen Eisenträgern. Vier Messingfüsse und vier Zapfen. Ein Zapfen fehlt. Gepresster Messingaufsatz. Aus Messing gepresstes Zifferblatt mit römischen Zahlen. Spindelwerk mit Hinterpendel. Stundenschlag auf Glocke. Seilzug mit Messingummantelten Bleigewichten. Zu revidieren. 34x19 cm. Wandträger beigegeben.