Summary

  • Lot number 
    3837
  • Location

Description

Wohl Österreich, 16.Jh.. Eisengefäss. Konischkantiger Holzgriff, flacher Griffbügel und kurze Parierstangen, beidseitig mit breiten Eisennieten verziert. Rückenklinge mit beidseitigem Doppelhohlschliff, Ätzdekor mit Reiter hoch zu Pferd. Ohne Scheide. L ca. 69 cm.