Summary

  • Lot number 
    949
  • Location

Description

S-Persien, um 1900. Dichtes florales Werk. Im beigen Innenfeld liegt ein reich geschmücktes Rundmedaillon mit 2 Ausläufern, umgeben von fein gezeichneten Blattranken und Blütenmotiven in verschiedenen Variationen. 4 schwungvoll angelegte und miteinander verbundene Eckzwickel bilden einen schönen Abschluss des Feldes. Mehrere breite florale Nebenbordüren säumen die mit Blütenzweigen üppig belegte Hauptbordüre. Alte reparierte Stelle im Feld. Gebrauchsspuren 374x545 cm (ft. 12.3x18).