• Country VAT 
    CH
  • Lot number 
    816
  • Location

Description

Wohl Ägypten, um 1970. Flormaterial reine Seide. Unter einem pyramidenförmig angelegten Giebel erstreckt sich das floral belegte Gebetsfeld, das mit einer grosszügig angelegten Vase geschmückt ist, flankiert von dicht platzierten, filigran gezeichneten Blütenmotiven und Rankenketten in verschiedensten Variationen und Farbtönen. Die nachtblaue Bordüre ist alternierend mit blütengefüllten Vasen und unzähligen Floralmotiven auf dekorative Weise geschmückt. Sehr gute Erhaltung. 126x186 cm (ft. 4.2x6.1).


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Switzerland
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Michael
Last name 
Abegg

Phone 
+41 43 399 70 10