Summary

  • Lot number 
    914
  • Location

Description

Z-Persien, um 1900. Eleganter und sehr fein geknüpfter Teppich. Im nachtblauen Mittelfeld ruht ein blütengefülltes rosafarbenes Zentralmedaillon, flankiert von fein gezeichneten Blütenkompositionen, feingliedrigen Rankenbändern und 4 kunstvoll gezeichneten Palmetten als Eckzwickel. Mehrere filigran gearbeitete Rosettennebenbordüren begleiten die breite rosafarbene Kartuschen-Hauptbordüre, die zusätzlich mit einer weissen, mit alternierend gereihten Enten in verschiedenen Farbtönen belegten Borte auf besonders dekorative Weise gesäumt wird. Natürlicher Abrash im Feld. Die Ränder müssen befestigt werden. Starke Gebrauchsspuren. 240x355 cm (ft. 7.9x11.7).