Summary

  • Lot number 
    5048
  • Location

Description

Schwäbisch Gmünd, 20.Jh. Silber, 4-teilig. Meistermarke Wilhelm Binder. Bauchige Form auf Volutenfüssen, Kuppeldeckel mit Zapfenknauf, tief angesetztes Ausgussrohr und Henkel in Rocaillenform. Wandung mit geschweiften Faltenzügen. Bestand: Kaffee-/Teekanne, Cremier, Sucrier. Halbmond/Krone, Meistermarke, Feingehalt 835. H (KK) 27 cm, ca. 1990 g.
- Min. Gebrauchsspuren, 1 Isolationsring fehlt.