Summary

  • Lot number 
    322
  • Location

Description

Dresden, um 1900. Silber, 5-teilig. Meistermarke Hermann Behrnd. Ovoider Korpus zwischen eingezogenem Fuss und Schulter. Kuppeldeckel mit Knauf, kannelierter Bogenhenkel und geschweiftes Ausgussrohr. Wandung mit vertikalen Faltenzügen. Bestand: Kaffee-, Teekanne, Cremier, Sucrier, ovales Tablett. Halbmond/Krone, Hesteller- , Verkäufermarke, Feingehalt 800. H (KK) 25 cm, ca. 4000 g.
- Min. Gebrauchsspuren.