Summary

  • Lot number 
    586
  • Location

Description

Deutsch, spätgotisch. Holz geschnitzt, polychrome Fassung tlw. übergangen. Auf polygonalem Sockel stehender Heiliger in rotem Mantel. Die entblössten Partien seines Körpers zeigen blutige Pfeilwunden. Rückseitig abgeflacht. H 112 cm.
- Beide Unterarme fehlen. Kleine Schad- und Reparaturstellen.