Summary

  • Lot number 
    888
  • Location

Description

NW-Persien, um 1910. Im roten Mittelfeld liegt ein eindrucksvolles nachtblaues Zentralmedaillon mit 2 ausgedehnten Ausläufern, umgeben von stark geometrischen Heriz-Blattranken, Blüten und hellblauen dekorativen Eckzwickeln mit abstrakten geometrischen Elementen. 4 Nebenbordüren umgeben die breite dunkelblaue Palmetten- und Blattranken-Hauptbordüre. Gute Erhaltung. 263x352 cm (ft. 8.7x11.6).