Summary

  • Lot number 
    919
  • Location

Description

NW-Persien, um 1910. Sehr dekorative und ausgefallene Musterung. Im terrakottaroten Mittelfeld figuriert ein filigranes gelbes Sternmedaillon, flankiert von eindrucksvollen, stark stilisierten Heriz-Blüten in verschiedensten Grössen, gestreuten Blattranken und Blütenzweigen in kontrastreichen Farben. 4 filigrane gelbe und hellblaue Rosettenborten säumen die nachtblaue, mit Blütenpalmetten dekorativ verzierte Hauptbordüre. Minimaler Mottenfrass am Rand. Gebrauchsspuren. 272x395 cm (ft. 9x13).