Summary

  • Lot number 
    3835
  • Location

Description

Schweiz, 2./3.Viertel 17.Jh., Wachtmeister, Bern. Vierkantige Spitze, rhombischer Querschnitt, voller vierkantiger Ansatz, der in langen Schaftfedern seine Fortsetzung findet, halbmondförmiges Blatt mit schmalem Hals. Blattkanten mit doppelten bogenförmigen Einschnitten. Das Blatt ist mit dem Schnabelhaken verbunden, vierkantige Parierdornen. Zwei Schaftfedern und Schaftbänder, originaler Achtkantschaft, kleines Fehlstück, mehrmals eingeschlagene Besitzerinitialen „PMD“. L 190,5 cm.