Grosses Ikebana-Gefäss von Murata Seimin (1761–1837)

Summary

  • Lot number 
    1021
  • Location

Description

Japan, 19.Jh. Bronze, brüniert. Signiert. Rechteckig. Auf der Wandung reliefierter und applizierter, archaisierender Rankendekor mit Phönix und Biene oder Zikade. Durchbrochener Ruyi-Fries am Fuss. - Metallbruchstellen, Erhaltungsmängel. L 74, H 20 cm. Mit Holzsockel. 77x53x21 cm. - Holzleiste mit Rollen am Holzstand montiert.