Gottesmutter von Wladimir mit vergoldetem Silberoklad

Summary

  • Lot number 
    722
  • Location

Description

Russisch, um 1800. (1) Ikone. Tempera über Kreidegrund auf Holz. Auf Goldgrund Darstellung der Gottesmutter, das Kind - Wange an Wange - in ihrem rechten Arm haltend. Feine Chrysographie der Gewänder. (2) Oklad. Silber, vergoldet. Stadtmarke von Moskau. Marke "VS (kyrill.) 1872" des Beschaumeisters Viktor Sawinkow (1855–1888). Marke "DE" (kyrill.) des Meisters Dmitry Yegorov (1866–1896). Reich gravierter und guillochierter Dekor. Nimbus und Umrandung mit feinen Blätterranken reliefiert. 31x26,5 cm.
- Farbe leicht rissig. Kleine Farbverluste bzw. Einstimmungen. Umrandung restauriert (1). Kleide Schad-, Fehl- und Dellstellen (2).