Summary

  • Lot number 
    236
  • Location

Description

Frankreich, 1820–30. Gold 18K. Gerundete Rechteckform. Allseitig gerippt, bzw. ornamental graviert. Schauseite mit flach reliefierten Blattranken auf punziertem Grund. Zentrales Medaillon mit bekröntem "E" auf blauem, transluszidem Emailgrund. Mit Diamantrosen, bzw. Altschliffdiamanten besetzt, zus. ca. 2–3 Karat. Undeutliche Marke, "K" u. die Zahl "183". 8,6x5,6x2,2 cm, ca. 128 g.
- Min. Alters- u. Gebrauchsspuren.