Summary

  • Lot number 
    5950
  • Location

Description

Italien, nach 1905. Degen zur Uniform des 1905 durch Papst Pius X. reformierten St. Silvester-Ordens. Reliefiert gegossenes Messinggefäss mit gestauchtem Kugelknauf, Griffbügel und mit dem Ordenswappen verziertem Terzstichblatt. Dieses zwischen durchbrochen gegossenem Eichenlaub, Lorbeerzweigen und Fahnen. Griffschalen aus Perlmutt. Sehr gut erhaltene Dreikantklinge. Schwarze Lederscheide mit Mundblech und Ortband aus vergoldetem Messing. L ca. 97 cm.