Summary

  • Lot number 
    1081
  • Location

Description

Frankreich/Österreich, um 1800. Massives zweiteiliges Messinggefäss mit Löwenkopf-Knaufstück und Parierstange mit Kugelköpfen. Quartseitig mit beriebener Waffennr. 5. Zweischneidige, breite Hiebklinge mit Mittelspitze von flach linsenförmigem Querschnitt. L 77 cm.