Summary

  • Lot number 
    541
  • Location

Description

Renaissance. Eisen, Reste einer farbigen Bemalung. Rechteckiger, mit Eisenbändern belegter Korpus auf 4 Füsschen (ergänzt). In der Frontmitte vorgetäuschtes Schlüsselschild in Form einer Akanthus-Rosette. Seitliche Tragegriffe. Scharniergelagerter Deckel mit verdecktem Schlüsselloch. Im Deckelinnern mehrriegeliges Schloss. Deckplatte ausgeschnitten und ziseliert. Engel flankiert von Rankenwerk. Allseitig mit hellen Akanthus-Motiven bemalt. Innenflächen rot bemalt. Mit Schlüssel. 34x23,5x23,5 cm.
- Alters- und Gebrauchsspuren. Minimale Schadstellen.