Summary

  • Lot number 
    926
  • Location

Description

N-Afghanistan, um 1900. Im braunroten Feld befindet sich auf 6 Reihen verteilt eine interessante vertikal angelegte Beshir-Blüten-Musterung, die von filigranen Blüten und Ranken begleitet wird. 2 breite Nebenbordüren und beidseitige Schürzen mit stilisierten Bäumen grenzen an die elegante nachtblaue, mit Blüten und Sägeblättern geschmückte Bordüre. Alte reparierte Stelle in der Bordüre. Gute Erhaltung. 245x340 cm (ft. 8.1x11.2).