Summary

  • Lot number 
    1085
  • Location

Description

Indien, 18./19. Jh. Einzelne Armschiene, ganzflächig einfach floral geschnitten und graviert, mit vergoldeten Partien (Strahlenkrone über stilisiertem Gesicht). Reste von linearen Silbertauschierungen sind ebenfalls vorhanden. Richtung Handgelenk sind einige Ringe von der ursprünglich anhängenden Panzerung erhalten. Die Innenseite ist dunkel korrodiert und enthält noch einen Rest der roten Textilpolsterung. L 33 cm.