• Year of manufacture 
    6/1957
  • Mileage 
    88 920 km / 55 253 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Reference number 
    554630613
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Metallic 
    Yes
  • Interior colour 
    Red
  • Interior brand colour 
    Rood
  • Number of doors 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Grey
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    26 kW / 36 PS / 35 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

ūüá¨ūüáß Information in English:

Transmission: 4 gears, Manual gearbox
Model range: 1938 - 2003
Torque: 76 Nm
Number of cylinders: 4
Engine capacity: 1.192 cc
Empty weight: 760 kg
Emission class: Euro 0
Number of owners: 5
Registration number: AL-47-14

Volkswagen Beetle Convertible 1957

- Recently a lot of technical maintenance
- Rare Type 1 Beetle Cabriolet
- Original state
- Unique color scheme

The Volkswagen Beetle had a number of influencers and collaborators, including engineer Josef Ganz, who is often credited with creating the concept. At that time, he was already contributing to the development of Daimler-Benz and BMW cars, and his 1934 'Standard Superior' had a similar shape and appearance to the 'Bug'. Ganz was not a favorite in Germany and the project was assigned to Ferdinand Porsche, who then promoted the design. Many of the design cues came from Tatra, an acknowledgment they received after closing a successful court case at the end of the war.

The 'Split window' versions were produced until 1953, and the oval window from 1953 to 1957. The displacement increased from 1100cc to 1200cc in 1954, with an output of 30 to 36 hp.

The 1957 Volkswagen Beetle got tubeless tires for the first time. The horizontally opposed, four-cylinder, air-cooled overhead valve engine had an alloy block and finned cylinders. It displaced 72.7 cubic inches and produced 36 horsepower. They had a four-speed manual transmission, worm and nut steering, and hydraulic drums on all four corners. Another new addition to the Beetle was the adjustable shutter on each door. The front heater outlets were moved to the rear, which was done to improve heat distribution.

This is a 1957 Volkswagen Beetle Cabriolet. The previously restored Beetle has a beautiful color scheme of gray metallic paint together with a red interior. It is very original and that is also reflected in the paint that has minor flaws. The interior is really a look back in time. The red interior together with the white steering wheel, the Ra-Bambu plastic rack under the dashboard and the classic 'Wolfsburg' logos that can be found.

Technically he is very neat. A lot of maintenance has recently been done to a beautiful technical condition. The Karmann body is still in a neat and original condition.

This classic, reliable and cost-efficient Beetle is ready for more years on the road!

We can also arrange the export documents and transport for you. We have been trading vintage, classic and modern sports cars for years, with sales throughout the Netherlands, Europe and the rest of the world. We offer a wonderful variety of collector cars capable of providing years of pure pleasure, which you can find online at www.carrosso.com or by visiting our showroom in Oldemarkt, an hour's drive from Amsterdam. We have a wide variety of classic sports cars, if you are interested in the specific details of a particular car, please give us a call. We are open to negotiating transactions, we can stock cars and we have an effective and reliable way to sell your cars through our purchase or consignment sales program. So, if you have a (classic) sports car for sale, please contact us.

ūüá©ūüá™ Informationen auf Deutsch:

Allgemeine Informationen
Modellbereich: 1938 - 2003
Kennzeichen: AL-47-14

Technische Informationen
Drehmoment: 76 Nm
Zylinderzahl: 4
Motorhubraum: 1.192 cc
Getriebe: 4 Gänge, Schaltgetriebe
Leergewicht: 760 kg

Innenraum
Polsterung: Skai

Umwelt
Emissionsklasse: Euro 0

Verlauf
Zahl der Eigent√ľmer: 5

Volkswagen Käfer Cabrio 1957

- In letzter Zeit viele technische Wartungsarbeiten
- Seltenes Typ 1 Käfer Cabriolet
- Originalzustand
- Einzigartiges Farbschema

Der Volkswagen K√§fer hatte eine Reihe von Einflussnehmern und Mitarbeitern, darunter Ingenieur Josef Ganz, dem oft die Erstellung des Konzepts zugeschrieben wird. Zu dieser Zeit trug er bereits zur Entwicklung von Daimler-Benz- und BMW-Automobilen bei, und sein ‚ÄěStandard Superior‚Äú von 1934 hatte eine √§hnliche Form und Optik wie der ‚ÄěBug‚Äú. Ganz war in Deutschland kein Favorit und das Projekt wurde Ferdinand Porsche √ľbertragen, der das Design dann f√∂rderte. Viele der Designhinweise kamen von Tatra, eine Anerkennung, die sie nach Abschluss eines erfolgreichen Gerichtsverfahrens am Ende des Krieges erhielten.

Die ‚ÄěSplit Window‚Äú-Versionen wurden bis 1953 produziert, die ovalen Fenster von 1953 bis 1957. Der Hubraum stieg von 1100 auf 1200 ccm im Jahr 1954, bei einer Leistung von 30 auf 36 PS.

Der Volkswagen K√§fer von 1957 bekam erstmals schlauchlose Reifen. Der horizontal gegen√ľberliegende, luftgek√ľhlte Vierzylindermotor mit obenliegenden Ventilen hatte einen Aluminiumblock und gerippte Zylinder. Es verdr√§ngte 72,7 Kubikzoll und leistete 36 PS. Sie hatten ein Viergang-Schaltgetriebe, eine Schnecken-Mutter-Lenkung und hydraulische Trommeln an allen vier Ecken. Eine weitere Neuerung beim K√§fer war die verstellbare Jalousie an jeder T√ľr. Die vorderen Heizungsausl√§sse wurden nach hinten verlegt, um die W√§rmeverteilung zu verbessern.

Dies ist ein Volkswagen K√§fer Cabriolet aus 1957. Der zuvor restaurierte K√§fer hat eine sch√∂ne Farbgebung aus grauer Metallic-Lackierung zusammen mit einer roten Innenausstattung. Er ist sehr original und das spiegelt sich auch in der Lackierung wider, die kleinere M√§ngel aufweist. Der Innenraum ist wirklich ein Blick zur√ľck in die Zeit. Das rote Interieur zusammen mit dem wei√üen Lenkrad, dem Ra-Bambu-Kunststofftr√§ger unter dem Armaturenbrett und den klassischen ‚ÄěWolfsburg‚Äú-Logos, die zu finden sind.

Technisch ist er sehr ordentlich. Es wurden k√ľrzlich viele Wartungsarbeiten durchgef√ľhrt, um einen sch√∂nen technischen Zustand zu erreichen. Die Karmann-Karosserie ist immer noch in einem gepflegten und originalen Zustand.

Dieser klassische, zuverl√§ssige und kosteneffiziente K√§fer ist bereit f√ľr weitere Jahre auf der Stra√üe!

Auch die Ausfuhrdokumente und den Transport k√∂nnen wir f√ľr Sie arrangieren. Auch eine Versicherung f√ľr 2 Wochen ist m√∂glich! Wir handeln seit Jahren mit Oldtimern, klassischen und modernen Sportwagen, mit Verk√§ufen in den Niederlanden, Europa und dem Rest der Welt. Wir bieten eine wunderbare Auswahl an Sammlerautos, die Ihnen jahrelang Freude bereiten k√∂nnen. Sie finden sie online unter www.carrosso.com oder besuchen Sie unseren Showroom in Oldemarkt, eine Autostunde von Amsterdam entfernt. Wir haben eine gro√üe Auswahl an klassischen Sportwagen, wenn Sie an den spezifischen Details eines bestimmten Autos interessiert sind, rufen Sie uns bitte an. Wir sind offen f√ľr Verhandlungen √ľber Transaktionen, wir k√∂nnen Autos auf Lager halten und wir haben eine effektive und zuverl√§ssige M√∂glichkeit, Ihre Autos durch unser Ankauf- oder Kommissionsverkaufsprogramm zu verkaufen. Wenn Sie also einen (klassischen) Sportwagen zu verkaufen haben, wenden Sie sich bitte an uns.


Carrosso Classic- & Sportscars
Eekstraat 2
8375 HNOldemarkt
Netherlands
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Robert
Last name 
Visser

Phone 
+31-615076059
Mobile phone 
+31-615076059