1959 Mercedes-Benz SL 190

190 SL

Summary

  • Year of manufacture 
    7/1959
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Reference number 
    1347
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Interior colour 
    Other
  • Interior brand colour 
    Cognac
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    3
  • Location
  • Exterior colour 
    Black
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    105 PS / 78 kW / 104 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Die Ära
Oder wie war das damals eigentlich?

Mitte der 50-er Jahre konnten sich manche in Deutschland wieder etwas leisten und die Automobilindustrie konnte jetzt wieder höherwertige Fahrzeuge auf dem deutschen Markt anbieten. In dieser Zeit wurde durch den USA Generalimporteur Hoffmann beim Vorstand von Mercedes der Wunsch geäußert mit attraktiven und preislich interessanten Sportwagenmodellen den Absatz auf dem wichtigen US-Markt zu steigern. Kurzfristig entschloss sich Mercedes-Benz deshalb eine neue Sportwagenlinie zu entwickeln. Es war die Geburtsstunde der hinreißenden 190-SL Reihe, die Februar 1954 in New York vorgestellt wurde und dann schon im Januar 1955 in Vorserie produziert wurde. Die Abkürzung SL bedeutet Super Leicht und war an sich das Attribut der exklusiven 300-er Serie. Die Verwendung SL für die 190-er Baureihe sollte die Baureihe aufwerten und verkaufsfördernd wirken. In den Firmenprospekten wurde dann allerdings der treffendere Begriff Touren-Sportwagen verwendet.

Der Zustand
Oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?

Es handelt sich um ein sehr aufwendig restauriertes Automobil. Bei der Restaurierung wurde besonderer Wert auf die Originalvorgaben (Farbe, Innenausstattung, Verdeck) des Herstellers gelegt. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug mit Neuwagencharakter. Durch die besonderen Restaurierungsleistungen hebt sich dieses Fahrzeug deutlich vom normalen Oldtimermarkt sowie von den sonstigen klassischen Automobilen mit Zustandsnote 1 ab. Die durchgeführten Arbeiten sind umfangreich dokumentiert und beim Verkauf wird eine einjährige, vollumfängliche Garantie gewährt. Die MB-Datenkarte und ein individuelles Wert Gutachten sind angefordert

Die Verwendung
Oder was kann er denn noch?

Er strahlt auch heute noch das aus was ihn in den 50-er Jahren so besonders machte. Seine rundum gelungenen Karosserieformen und seine Solidität wirken auch heute noch auf Betrachter, Fahrer und Beifahrer Zuverlässig, funktional, alltagstauglich, wartungsfreundlich, komfortabel, formschön, aufregend und wertstabil – das sind die Attribute, die einem spontan durch den Kopf gehen wenn man sich einem 190 SL nähert. Er ist in diesem hervorragenden Zustand ganz sicher ein wertvolles Sammelobjekt. Aber man kann mit ihm auch ohne weitere Einschränkungen zu kurzen oder längeren Fahrten aufbrechen - die sprichwörtliche Mercedes–Qualität, die komfortable Auslegung, die hohe Alltagstauglichkeit und die guten Fahreigenschaften machen es möglich. In seinem erstklassigen Zustand hat er sicher noch Potenzial für Wertsteigerungen.