1927 Lancia Lambda

Spider Casaro

Summary

  • Year of manufacture 
    1927
  • Mileage 
    17 040 km / 10 589 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Chassis number 
    18851
  • Engine number 
    79-7180
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Interior colour 
    Green
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    3
  • Location
  • Exterior colour 
    Green
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    70 PS / 52 kW / 70 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Der Lancia Lambda war ein sehr innovatives Automobil, seiner Zeit weit voraus. Es war das erste Fahrzeug mit einer selbsttragenden Karosserie und einer Einzelradaufhängung mit hydraulischen Stoßdämpfern vorn an senkrecht stehenden Schiebehülsen und vier exzellent wirkenden Bremsen. Der Motor ist ein Wassergekühlter 4 Zylinder Motor, dessen jeweils 2 Zylinderreihen in einem Winkel von nur 14 Grad zu einander stehen, also fast quadratisch, die mit einem gemeinsamen Zylinderkopf verschlossen sind. Eine Königswelle treibt die Nockenwelle an.

Dieser offene zweisitzige, links gelenkte Tourer mit „Schwiegermutter Sitz“ wurde im Mai 1928 als „Rolling-Chassis“ an die Carrozzeria Casaro Torino geliefert, die für die schöne Karosserie verantwortlich war. Gemäß FIFA Card kam das Fahrzeug im Jahre 1990 aus den USA zurück und wurde in seiner Geburtsstadt Turin restauriert unter Verwendung eines korrekten Ersatzmotors #79-7180 (orig.: #8952).

Das Fahrzeug ist 6-facher Teilnehmer der Mille Miglia und hat dabei, auch dank seiner hervorragenden Vorbereitung, nahezu rund 10.000 km in fortissimo Gangart zuverlässig zurückgelegt.

Es dürfte sicherlich nicht nur eine Eintrittskarte für die Mille Miglia sondern auch für alle anderen internationalen Veranstaltungen von Weltruf sein.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Inzahlungnahme Ihres bisherigen Klassikers.
Finanzierung-Leasing-Vermittlung über - www.abcfinance.de - möglich.
Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.