• Year of manufacture 
    11/1964
  • Mileage 
    31 600 km / 19 636 mi
  • Car type 
    Saloon
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Exterior brand colour 
    Gris Palladium
  • Metallic 
    Yes
  • Interior colour 
    Red
  • Interior brand colour 
    Rood
  • Number of doors 
    4
  • Number of seats 
    5
  • Location
  • Exterior colour 
    Gray
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    61 kW / 83 PS / 82 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

🇬🇧 Information in English:

Transmission: 4 gears, Manual gearbox
Model range: 1964 - 1965
Number of cylinders: 4
Engine capacity: 1.911 cc
Empty weight: 1.135 kg
Carrying capacity: 585 kg
GVW: 1.720 kg
Max. towing weight: 750 kg (unbraked 617 kg)
Registration number: DZ-33-21

Original Citroën DS19 Pallas Mécanique from November 1964

*Historically important from the first built series of 'Pallas' copies.
*Performed in the 'Gris Palladium' with a Rouge Carmin interior
*Over € 21,000 in workshop invoices
*Rare appearance with only 31,600 km
*Extensive documentation

The Citroën was purchased new by a doctor from Brittany. Unfortunately, he was only able to enjoy the car for a few years. After his death, his widow could not part with the car.
All the while the DS was stored in a dry warm garage, put on trestles and tucked under the covers. When the widow died, the DS was taken over by a relative from Provence. The car had only 27,900 kilometers on the clock at the time. The car was part of car collections in the years that followed. Since 2015, the car has been part of the current owner's collection.

The car has not been restored but is extremely well preserved. A paint measurement shows that the car is 90% in its first paint condition, only a very small piece on the right door has been repainted once. The “Gris Palladium” paint is not only almost completely original but is also in top condition and looks beautiful. The body is also in perfect condition. The sheet metal is beautiful and the fits are correct. All chrome moldings are also in top condition.

It is immediately apparent from the interior that this is a very early Pallas. This early 'Pallas' version can be recognized by the black ashtray, the pull buttons for the hood release without plastic handles and the height adjuster is not yet fitted with the specific 'Pallas' upholstery. The interior is upholstered in Rouge Carmin upholstery which is completely original and in mint condition. Also things like the headliner, the carpet, the dashboard, the lining of the trunk, everything is in absolute new condition.

The DS19 Pallas was brought to DS specialist Bart Kocken in 2017 with the task of making the car completely technically perfect. No expense has been spared in this regard. Among other things, the engine and the suspension system were overhauled. The work was extensive and the costs amounted to no less than € 21,061. The invoices and descriptions are of course present with the car. Since then, only 2,220 kilometers have been driven with the car. The total mileage is still only 31,600 kilometers. The 1.9 liter four-cylinder engine runs perfectly and produces 83 hp. The engine is coupled to a 4-speed manual gearbox which shifts perfectly. The hydraulic chassis, the brakes, everything works perfectly.

The car is not only very well preserved but also everything that goes with it. From the manual to photos of the car wearing the old hand-painted French number plates. Many features confirm its originality, such as stamps and stickers applied during production in 1964.
The originality can be found in many details. From the manufacturing stamps on the inside of the front fenders to the heads of the bolts, which are provided with the Citroën logo. In many other cases this is no longer present due to collisions.
In addition, the original spare wheel with Michelin tire still has the factory lead! The detailed photos give you a preview. Partly due to the presence of these unique details, this is a one-time opportunity to come into possession of this beauty.

We can also arrange the export documents and transport for you. An insurance for 2 weeks is also possible!

We have been trading in vintage, classic and modern sports cars for years, with sales throughout the Netherlands, Europe and the rest of the world. We offer a wonderful variety of collector cars capable of providing years of pure pleasure, which you can find online at www.carrosso.com or by visiting our showroom in Oldemarkt, an hour's drive from Amsterdam.
We have a wide variety of classic sports cars, if you are interested in the specific details of a particular car, please give us a call. We are open to negotiating transactions, we can stock cars and we have an effective and reliable way to sell your cars through our purchase or consignment sales program. So, if you have a (classic) sports car for sale, contact us and we can give you the price your car deserves!

🇩🇪 Informationen auf Deutsch:

Getriebe: 4 Gänge, Schaltgetriebe
Modellbereich: 1964 - 1965
Zylinderzahl: 4
Motorhubraum: 1.911 cc
Leergewicht: 1.135 kg
Zuladung: 585 kg
zGG: 1.720 kg
Max. Zuglast: 750 kg (ungebremst 617 kg)
Kennzeichen: DZ-33-21

Original Citroën DS19 Pallas Mécanique von November 1964

*Historisch bedeutsam aus der ersten gebauten Serie von 'Pallas'-Kopien.
*AufgefĂĽhrt im 'Gris Palladium' mit einem Rouge Carmin Interieur
*Über 21.000 € in Werkstattrechnungen
*Seltener Auftritt mit nur 31.600 km
*Umfangreiche Dokumentation

Der Citroën wurde von einem Arzt aus der Bretagne neu gekauft. Leider konnte er das Auto nur wenige Jahre genießen. Nach seinem Tod konnte sich seine Witwe nicht von dem Auto trennen.
Währenddessen wurde der DS in einer trockenen, warmen Garage gelagert, auf Böcke gestellt und unter die Decke gesteckt. Als die Witwe starb, wurde die DS von einem Verwandten aus der Provence übernommen. Das Auto hatte zu diesem Zeitpunkt nur 27.900 Kilometer auf der Uhr. Das Auto war in den folgenden Jahren Teil von Autosammlungen. Seit 2015 befindet sich das Auto in der Sammlung des jetzigen Besitzers.

Das Auto wurde nicht restauriert, ist aber sehr gut erhalten. Eine Lackvermessung zeigt, dass das Auto zu 90% im Erstlackzustand ist, nur ein ganz kleines Stück an der rechten Tür wurde einmal neu lackiert. Die Lackierung „Gris Palladium“ ist nicht nur fast komplett original, sondern auch in einem Top-Zustand und sieht wunderschön aus. Auch die Karosserie ist in einwandfreiem Zustand. Das Blech ist schön und die Passungen stimmen. Alle Chromleisten sind ebenfalls in einem Top-Zustand.

Aus dem Inneren ist sofort ersichtlich, dass es sich um einen sehr frühen Pallas handelt. Zu erkennen ist diese frühe „Pallas“-Version an dem schwarzen Aschenbecher, den Zugknöpfen für die Haubenentriegelung ohne Kunststoffgriffe und der Höhenversteller ist noch nicht mit der spezifischen „Pallas“-Polsterung ausgestattet. Der Innenraum ist mit Rouge Carmin Polsterung bezogen, die komplett original und in neuwertigem Zustand ist. Auch Sachen wie der Dachhimmel, der Teppich, das Armaturenbrett, die Kofferraumverkleidung, alles ist in absolut neuwertigem Zustand.

Der DS19 Pallas wurde 2017 zu DS-Spezialist Bart Kocken gebracht mit der Aufgabe, das Auto technisch komplett zu perfektionieren. Hier wurden keine Kosten gescheut. Unter anderem wurden der Motor und das Fahrwerk überholt. Die Arbeiten waren umfangreich und die Kosten beliefen sich auf nicht weniger als € 21.061. Die Rechnungen und Beschreibungen sind selbstverständlich mit dem Auto vorhanden. Seitdem wurden nur 2.220 Kilometer mit dem Auto gefahren. Die Gesamtlaufleistung beträgt dennoch nur 31.600 Kilometer. Der 1,9-Liter-Vierzylindermotor läuft perfekt und leistet 83 PS. Der Motor ist mit einem 4-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt, das perfekt schaltet. Das hydraulische Fahrwerk, die Bremsen, alles funktioniert einwandfrei.

Das Auto ist nicht nur sehr gut erhalten sondern auch alles was dazugehört. Vom Handbuch bis hin zu Fotos des Autos mit den alten handbemalten französischen Nummernschildern. Viele Merkmale bestätigen seine Originalität, wie zum Beispiel Stempel und Aufkleber, die während der Produktion im Jahr 1964 angebracht wurden.
Die Originalität steckt in vielen Details. Von den Fertigungsstempeln auf der Innenseite der vorderen Kotflügel bis hin zu den Köpfen der Schrauben, die mit dem Citroën-Logo versehen sind. In vielen anderen Fällen ist diese durch Kollisionen nicht mehr vorhanden.
Außerdem hat das originale Reserverad mit Michelin-Reifen noch die Werksführung! Die Detailfotos geben Ihnen eine Vorschau. Teilweise aufgrund dieser einzigartigen Details ist dies eine einmalige Gelegenheit, in den Besitz dieser Schönheit zu kommen.

Auch die Exportdokumente und den Transport können wir für Sie organisieren. Eine Versicherung für 2 Wochen ist auch möglich!

Wir handeln seit Jahren mit Oldtimern, klassischen und modernen Sportwagen mit Verkäufen in den Niederlanden, Europa und dem Rest der Welt. Wir bieten eine wunderbare Auswahl an Sammlerautos, die Ihnen jahrelange Freude bereiten können und die Sie online unter www.carrosso.com oder in unserem Showroom in Oldemarkt, eine Autostunde von Amsterdam entfernt, finden können.
Wir haben eine große Auswahl an klassischen Sportwagen, wenn Sie sich für die spezifischen Details eines bestimmten Autos interessieren, rufen Sie uns bitte an. Wir sind offen für Verhandlungen, wir können Autos lagern und wir haben eine effektive und zuverlässige Möglichkeit, Ihre Autos durch unser Kauf- oder Konsignationsverkaufsprogramm zu verkaufen. Wenn Sie also einen (klassischen) Sportwagen zu verkaufen haben, kontaktieren Sie uns und wir können Ihnen den Preis nennen, den Ihr Auto verdient!


Carrosso Classic- & Sportscars
Eekstraat 2
8375 HNOldemarkt
Netherlands
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Robert
Last name 
Visser

Phone 
+31-615076059
Mobile phone 
+31-615076059