1990 BMW M3

E30

Summary

  • Year of manufacture 
    1990
  • Mileage 
    200 001 km / 124 275 mi
  • Car type 
    Coupé
  • Sunroof
    Yes
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Original Condition
  • Exterior brand colour 
    Alpin Weiß II (218)
  • Interior colour 
    Gray
  • Interior brand colour 
    Stoff, Anthrazit
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    White
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    215 PS / 159 kW / 213 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

- Erstzulassung auf BMW in München
- Seit 2011 in einer Hand, seit 30 Jahren in Bonn
- Erst vier eingetragene Besitzer
- H-Zulassung in Deutschland
- Eines von nur 8.661 Exemplaren für den europäischen Markt
- Schiebedach

Fahrzeughistorie:

1990 ließ die BMW-Niederlassung München diesen BMW M3 E30 auf sich zu. Wohl als Vorführfahrzeug ging das schnelle Gefährt schon im März 1991 nach Bonn, bevor der erste wirkliche Beisitzer, Jiri Trnka, den Wagen mit der Zulassung des BMW-Autohauses übernahm. 2011 kaufte ihn sein jetziger Besitzer und fuhr ihn, allerdings auf Sammlerkennzeichen. Somit sind im Brief nur die drei genannten Besitzer verzeichnet. Der Wagen wurde über die Jahre sorgsam gewartet und regelmäßig bewegt. Nun steht dieser M3 wieder zum Verkauf.
Ursprünglich als Homologationsmodell für die DTM gedacht, präsentierte die für diesen Zweck gegründete BMW Motorsport GmbH 1986 den BMW M3 E30. Herzstück des M3 war der M10 Motorblock des 3er BMWs mit einer Einzeldrosselsteuerung, die von den M1 Zylinderköpfen abgeleitet wurde. Obwohl in relativ hoher Stückzahl hergestellt, gilt der M3 E30 als seltener Straßen Sportwagen mit hohem Image.

- First registered to BMW in Munich
- In one hand since 2011, in Bonn for 30 years
- Only four registered owners
- Registered as historic vehicle in Germany
- One of only 8,661 produced copies for the European market
- Sunroof

Vehicle history:

In 1990, the BMW branch in Munich first registered this BMW M3 E30. The fast vehicle went to Bonn in March 1991 as a demonstration vehicle before the first real owner, Jiri Trnka, took over the car. The current car owner bought it in 2011. Thus, only the three mentioned parties are listed as owners in the registration papers.
The car has been carefully maintained and moved regularly over the years. Now this M3 is for sale again.
Originally intended as a homologation model for the DTM, BMW Motorsport GmbH, founded for this purpose, presented the BMW M3 E30 in 1986. The heart of the M3 was the M10 engine block of the 3 series BMW with a single throttle control derived from the M1 cylinder heads. Although manufactured in relatively large numbers, the M3 E30 is a rarer street sports car with a high image.