1949 Bentley Mark VI

Park Ward DHC

Summary

  • Year of manufacture 
    1949
  • Car type 
    Saloon
  • Country VAT 
    DE
  • Lot number 
    909
  • Drive 
    RHD
  • Condition 
    Used
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Blue
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Bentley MK VI Park Ward DHC, Design 65 Jahrgang 1949, Chassis B.472.DA, Motor V 6 / 4,5 Liter / 99 kW, schweizer Papiere, mit Fiva Identity card
Geschichte: Der Bentley Mark VI bedeutete einen radikalen Wechsel bei Rolls-Royce, denn dies war der erste Wagen, der ab Werk komplett mit Standardkarosserie angeboten wurde. Aus der Riege der nach dem Krieg noch tätigem Karossiers gelang es nur wenigen, die wohlproportionierten Konturen der Standardkarosserie mit eigenen Kreationen zu übertreffen. Etwa 20% aller Bentley Mark VI erhielten einen Aufbau nach Vorgaben des Kunden. Das Design 65 von PW wurde nur 23mal produziert, wovon noch ca. 18 existieren.
Historie: Das Fahrzeug B472 DA wurde am 01.03.1949 an Mrs. Bird, England ausgeliefert. Nach einigen Halterwechseln in England wurde der Wagen 1996 als „Schnäppchen“ nach Deutschland importiert. Bei der „kleinen“ Instandsetzung musste festgestellt werden, dass das Auto 1990 in England in typischer „Showroom-condition“ restauriert wurde. Bei der darauf folgenden Komplettrestauration mussten ganze Chassis- und Karosserieteile neu angefertigt werden. Das „Schnäppchen“ verwandelte sich schnell in ein Fass ohne Boden. Der unermüdliche Einsatz des Vorbesitzers und die fachlich sehr professionelle Arbeit der Firma Fusco in Deutschland hat das Auto schließlich vor dem Schrottplatz bewahrt. Nach einigen Nachbesserungen, wie neue Auspuffanlage, Restauration des Verdeckgestänges und kleinen mechanischen Reparaturen ergänzt das vierplätzige Cabrio eine Schweizer Oldtimer­sammlung seit 2008. Das verstopfte Kühlsystem wird bei Verkauf noch repariert. Die Kosten von ca. 10.000,- € können auch vom Preis abgezogen werden.
Bemerkung: Der Wagen läuft außerordentlich ruhig und ist einfach zu fahren, auch größere Strecken sind problemlos und mit einem erstaunlich hohem Komfort zu bewältigen.