1949 Alfa Romeo 6C

2500 SS Villa d`Este Cabriolet

Summary

  • Year of manufacture 
    1949
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Interior colour 
    Gray
  • Interior type 
    Leather
  • Location
  • Exterior colour 
    Silver
  • Gearbox 
    Manual

Description

- Einzelstück 
- Alukarosserie auf kurzem Radstand (SS)
- Komplett restauriert

Beschreibung:

Mit Chassisnummer 915881 hat Touring ein einziges Cabriolet als Villa d Este auf kurzem SS Chassis gebaut und 1950 auf den Turiner Autosalon präsentiert . Dieses Fahrzeug hatte 4 italienische Besitzer bevor es verschwand und am 1.6.56 im Register als „zerstört“ eingetragen wurde.

Die Chassisnummer 915828 wurde auf kurzem SS Chassis 1950 als Cabriolet nach Peru ausgeliefert und tauchte 1993 als Villa d`Este Coupe wieder in Italien auf . Die Carrozzeria Touring Ltd. hat das Fahrzeug von 2013 bis 2017 komplett zerlegt , die komplette Mechanik (matching numbers) restauriert und unter Einbeziehung der besten Spezialisten eine exakte Rekonstruktion des zerstörten Villa d`Este Cabriolets auf die Räder gestellt . Man beachte auch die Feinheiten wie z.B. den Zigaretten Dispenser undr den großen Werkzeugkasten die auch das Originalfahrzeug hatte.
---
- One-Off
- Alloy body on short wheelbase chassis (SS)
- Completely restored

Description:

With chassis number 915881, Touring built a single convertible called “Villa d Este” on a short SS chassis and presented it in 1950 at the Turin Motor Show. This vehicle had 4 Italian owners before it disappeared and was entered in the register as "destroyed" on June 1956.

The chassis number 915828 was delivered to Peru on a short SS chassis in 1950 as a convertible and reappeared in Italy in 1993 as the Villa d'Este Coupe. Carrozzeria Touring Ltd. completely dismantled the vehicle from 2013 to 2017, restored the complete mechanics (matching numbers) and, with the involvement of the best specialists, put an exact reconstruction of the destroyed Villa d`Este Cabriolet on the wheels. Note the subtleties such as the cigarette dispenser and the large tool box that the original vehicle had!