1969 Vespa 180 Rally

Summary

  • Year of manufacture 
    1969
  • Motorcycle type 
    Street
  • Lot number 
    30
  • Condition 
    Used
  • Colour  
    Other
  • Location

Description

DOROTHEUM Solo Vespa. Quasi. in Wien / Vienna
Freitag / Friday, May 24, 2019, 15:00 / 3 pm
Dorotheum Fahrzeug und Technik Zentrum Wien
Dr.-Robert-Firneisstraße 6-8, 2331 Vösendorf

Lot 30 V

1969 Vespa Rally 180 (ohne Limit / without reserve)

1968 erschien die Vespa Rally 180 als neues Topmodell und Nachfolger der Super Sport. Deren Rahmen wurde zwar übernommen, äußerlich stand die 150 Sprint Modell, was für ein frischeres, modernes Design sorgte. Den Einlass regelte erstmals bei einem der großen Modelle ein Drehschieber und mit 10,3 PS kratzte die Rally 180 an den 105 km/h.

Nur 26.495 Stück entstanden in sechs Jahren Bauzeit. Die 1972 präsentierte Rally 200 reduzierte den Absatz in den letzten beiden Jahren dramatisch. Als einstiges Topmodell und ob ihrer Seltenheit zählt die Rally 180 heute zu den gesuchten Raritäten aus dem Hause Piaggio.

iese Vespa Rally 180 stammt ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich. Obwohl mittlerweile in Österreich typisiert, trägt sie noch heute ihr altes englisches Kennzeichen und den Meilen-Tacho. Dass man sie von weit her geholt hat, hat schlicht einen Grund: der wunderschön erhaltene Originalzustand. Der Originallack, gepaart mit der herrlichen Patina, macht die Rally 180 zu einem Ausnahmestück.

Chassis: VSD1T*007774*, Motor: VSD1M*007710*, Österreichische Einzelgenehmigung (Austrian papers)
___

In 1968 the Vespa Rally 180 was introduced as the new spear-head of scooters, replacing the Super Sport. While it retained its predecessor‘s frame, the exterior was redesigned with more modern style elements already known from the 150 Sprint. For the first time on a bigger model the engine inlet featured a rotary slide and with 10,3 HP the Rally 180 was good for almost 105 km/h.

Only 26,495 examples were built in six years. With the introduction of the Rally 200 in 1972 the numbers dropped dramatically in the last two years of production. Being the former top-of-the-line model and even rarer than its successor the Rally 180 is among the most sought after rarities from Piaggio.

This Vespa Rally 180 originally came out of the United Kingdom. Despite already having Austrian papers it still carries its former English license plates and the rare Mph-Speedometer. The reason why it came all the from Great Britain is very simple: its outstanding and beautiful, original condition. The original paint paired with the most charming patina makes this Rally 180 one truly exceptional piece.

Chassis: VSD1T*007774*, Motor: VSD1M*007710*, Österreichische Einzelgenehmigung (Austrian papers)

Online-Katalog/online catalogue: https://www.dorotheum.com/