Schaaf Boats: Große Welle auf dem Zürichsee

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, ob die avantgardistisch gestalteten Daycruiser der Schaaf Bootsmanufaktur wirklich „schwimmen“? Wir jedenfalls haben nach einem Turn mit der Schaaf SDC25 auf dem Zürichsee keinen Zweifel daran.

Zurzeit befindet sich die Schaaf Bootsmanufaktur aus Dresden mit ihrer Schaaf SDC25 auf Roadshow, um potenziellen Kunden die Qualitäten hinter dem faszinierenden Design dieses Daycruisers zu demonstrieren. Der 25 Fuß lange Tender ist, anders als herkömmliche Boote, komplett aus Aluminium gefertigt und daher besonders leicht. Die SDC25 ist wahlweise mit Innen- oder Außenbordmotor mit bis zu 400 PS verfügbar. Als Modellvarianten stehen die Versionen Classic, Modern, Racing und Art (exklusiv gestaltet von Nora Linn Visconti) zur Auswahl.

Die SDC25 versprüht vielleicht nicht den Charme einer klassischen Riva, dennoch ist man mit dem Daycruiser sehr stilvoll auf dem Wasser unterwegs. Dank imposantem Vortrieb ist das Boot zudem prädestiniert für einen sportlichen Turn an lauen Sommerabenden.

Die nächste Gelegenheit für eine Testfahrt bietet sich auf dem Bodensee – im Rahmen der Inter Boot in Friedrichshafen (21.9. – 29.9.2013).

Das Angebot der Schaaf Bootsmanufaktur finden Sie im Classic Driver Markt.