On the Whiskey Trail: Der Bourbon-Hänger

Jedes Jahr überrascht das Luxuskaufhaus Neiman Marcus mit besonderen Weihnachtsgeschenken. Der Hingucker in diesem Jahr ist der Bulleit Frontier Whiskey Woody – eine elegante mobile Gentleman’s Bar...

 

Gemeinsam mit der US-Destillerie Bulleit und der Sattlerei Moore & Giles wurde der Whiskey-Woody ohne Rücksicht auf Kosten und Aufwand von Hand aufgebaut. Für die Holzverkleidung des hochprozentigen Anhängers, wurden über zwei Dutzend alte Bourbon-Fässer „recycelt“ und in mühevoller Kleinarbeit auseinander genommen. Highlight des Bourbon-Trailers ist die ausziehbare, vollständig mit Bulleit-Whiskey-Spezialitäten ausgestattete Holzbar, die zu einem BLT oder Whiskey Sour beim Sonnenuntergang an entlegenden Plätzen einlädt.

Wer seinem Liebsten mit diesem besonderen Whiskey-Einzelstück eine Freude bereiten möchte, der kann den Bulleit Frontier Whiskey Woody online bei Neiman Marcus bestellen. Der Preis liegt bei 150.000 US-Dollar, inklusive einer Jahreslieferung von Bulleit-Whiskey und –Rye.

Classic Life empfiehlt als perfekte Zugmaschine das Hendrick’s-Gin-Cucumbermobil – damit auch wirklich jeder Geschmack auf der Gentleman’s-Tour getroffen wird.


Video: Vimeo

Den Whiskey-Trailer können Sie online unter: www.neimanmarcus.com bestellen.

Alle Informationen über die Traditionsbrennerei Bulleit findet man auf der Bulleit-Homepage www.bulleitbourbon.com.