Zeniths neue El Primero ist ein perfekter Partner für die Tour Auto

Ob als Teilnehmer in der Gleichmäßigkeits- oder Rennklasse – die neue Zenith Chronomaster El Primero Open Tour Auto Edition ist der ideale Zeitmesser, um einen auf der einwöchigen Frankreich-Tour zu begleiten.

Zeniths dritte Tour-Auto-Edition, der Chronomaster El Primero Open Tour Auto, ist eine weitere gelungene Hommage an den französischen Rennsport-Klassiker, gehen doch die Farben der Trikolore – Blau, Weiß und Rot – nahtlos vom matt-schiefergrauen Zifferblatt in das dunkelgrau gefärbte Armband über. Die aus 282 Einzelteilen bestehende automatische Uhr hat ein 42 Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl mit Chronographen- und Tachymeter-Skala sowie ein Hochleistungs-Uhrwerk mit einer Schwingung von 36.000 pro Stunde. Dank gewölbtem Glas und eines gegen Reflektionen geschützten Saphir-Kristall kann selbst die intensive französische Sonne Sie nicht daran hindern, Ihre Rundenzeiten exakt zu messen. 

Fotos: Zenith 

Sie finden eine Reihe von Zenith-Uhren im Classic Driver Markt.