TAG Heuer geht mit Uhren-Ausstellung auf Welt-Tournee

TAG Heuer werden ab dem 1. September mit einer reichhaltigen Museumsauswahl sowie Stücken von besonderen Sammlern zu einer globalen Tour aufbrechen, um die Geschichte dieser Marke mit Schweizer Wurzeln zu erzählen.

Zeitreisen

Über 400 klassische Zeitmesser werden im Lauf von zwei Wochen die Welt bereisen und in zehn Boutiquen zu bewundern sein. Geschäfte in Paris, München, Venedig, Dubai, Hongkong, Sydney, Miami und Singapur bieten den Rahmen für eine exklusive kleine Ausstellung über die glanzvolle Vergangenheit von TAG Heuer. Zusammengestellt aus der reichhaltigen Sammlung des Museums der Manufaktur in La Chaux-de-Fonds mit besonderen Stücken, die freundlicherweise von passionierten Sammlern zur Verfügung gestellt wurden, bekommt jede Etappe der reisenden Ausstellung ein eigenes Thema. Zum Beispiel klassische Heuer-Modelle in Paris, von der Formel 1 inspirierte Stücke in Singapur und Militäruhren in München. Die Heuer Globetrotter-Ausstellung sollte man sich nicht entgehen lassen, egal, wo man sich gerade befindet.

Fotos: TAG Heuer Archive

Sie finden eine Auswahl an klassischen Heuer-Uhren zum Verkauf im Classic Driver Markt.